Nach Tag 1 bei der FiA E-Rallye in Slowenien gibt es eine Doppelführung für das Audi Team Autotest Motorsport aus Lana. Guido Guerrini/Emanuele Calchetti liegen knapp vor Fuzzy Kofler/Franco Gaioni auf Zwischenrang 1.

mehr…

Emanuele Calchetti (Co-Pilot)

Geboren am 2. Februar 1981 in Sansepolcro (AR)
FiA E-Rallye Weltmeister 2012 (Co-Pilot)

„Denke und fahre!“

Guido Guerrini (Pilot)

Geboren am 12. Jänner 1976 in Arezzo (AR)
FiA E-Rallye Weltmeister 2016 (Co-Pilot), 2017 (Co-Pilot)

„Aregolavanti!“ Dieses Kunstwort entstand 2008 während der Rallye Turin-Peking. Es bedeutet in etwa „immer in eine Richtung, ohne zu wissen wann und wo wir anhalten werden“. „Aregolavanti!“ ist auch der Titel des Buches von Guido Guerrini zum Abenteuer Rallye Turin-Peking."

Franco Gaioni (Co-Pilot)

Geboren am 2. September 1971 in Bozen (BZ)
FiA E-Rallye Weltmeister 2014 (Co-Pilot)

„Ein Rallye-Fahrer ist immer auf einer Sonderprüfung, auch wenn er nur mit dem Auto Zigaretten kaufen fährt“ Dieses Zitat stammt von Alberto Riccobon, er war der Co-Pilot und Mentor von Franco Gaioni bei seinen 1. Schritten im Motorsport. Zusammen feilten sie im Lancia Delta auf abgelegenen Bergstraßen an der Feinabstimmung."

Walter „Fuzzy“ Kofler (Pilot)

Geboren am 6. Juni 1948 in Tscherms (BZ)
FiA E-Rallye Weltmeister 2014, 2015 und 2017 (Piloten)

„Man braucht auch Glück im Leben -
aber man kann dem Glück auch auf die Sprünge helfen"